Fliegerklub Brandenburg e.V.

Mötzower Landstraße 120
14776 Brandenburg an der Havel

Ansprechpartner:
Sabine Trautschold

Telefon: 03381 - 52 11 27
Telefax: 03381 - 22 53 01
Mobil: 03381 - 22 53 00
E-Mail: info@fliegerklub-brandenburg.de
Website: www.fliegerklub-brandenburg.de

Profil

Der "Fliegerklub Brandenburg e.V." wurde 1990 mit etwa 75 Mitgliedern gegründet.

 

Heute zählen wir mit über 100 Mitglieder zu den größten Segelflugvereinen in Ostdeutschland. An klubeigenen Flugzeugen stehen uns 2 Doppelsitzer (1 Schulung- und 1 Hochleistungsdoppelsitzer), 4 Einsitzer (vom Übungssegelflugzeug bis zum Streckenflugeinsitzer), 1 Oldtimer (Schulgleiter), 1 Motorsegler und ein Motorflugzeug zum Schleppen der Segelflugzeuge zur Verfügung. Der "Flugplatz Mühlenfeld", dessen alleiniger Betreiber unser Fliegerklub ist, hat den amtlichen Status eines Sonderlandeplatzes. Damit ist er voll für den Vereinsbetrieb zugelassen. Fremde Flugzeuge dürfen jedoch nur nach vorheriger Anfrage landen und starten.

 

Unsere grundsätzliche Ausrichtung ist der moderne Segelflug. Motorflugzeuge und Ultraleichtflugzeuge werden ausschließlich zum Schleppen eingesetzt. Insbesondere der ökologisch und wirtschaftlich effizientere Einsatz unserer Schleppwinden steht im Vordergrund. Im Sinne der Umwelt und im Zusammenleben mit unseren Nachbarn versuchen wir alle Emissionen auf einem geringen Niveau zu halten. Fliegen tun wir ausschließlich mit der Energie der Sonne, völlig lautlos!

In der Regel treffen wir uns jedes Wochenende (Saison März – Oktober), ab 0900 Uhr, zum gemeinsamen Fliegen oder auch um anfallende Arbeiten zu erledigen. In gemeinsamen Fliegerlagern während der Ferien soll besonders die fliegerische Ausbildung gefördert werden. Segelflug ist eine Sportart die vom Jugendlichen bis zum lebensälteren Sportler erlernt werden kann. Gerade dieses altersunabhängige Erlebnis in der Gemeinschaft prägt diesen außergewöhnlich anspruchsvollen und fordernden Sport. Mit unseren sportlichen Ergebnissen gehören wir mittlerweile zu den führenden Segelflugvereinen in Deutschland. Seit 2009 fliegt unsere Mannschaft in der 1. Segelflugbundesliga. 2012 wurden wir sogar deutscher Vizemeister!

 

Gerne stehen wir Euch/Ihnen für die vielen Fragen rund um das Segelfliegen zur Verfügung. Ein Sport der in der Gemeinschaft auch finanzierbar ist.

 

Wer aber auch gerne nur die brandenburgische Seenlandschaft von oben betrachten will, kann gerne als Fördermitglied unseren Verein unterstützen, ein Freiflug mit dem Segelflugzeug über dem Dom und Beetzsee pro Jahr ist im Mitgliedsbeitrag inbegriffen!

Sportarten

  • Flugsport

Zurück